Singende und musizierende Schule

Musik beeinflusst die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern nachhaltig. Intensive Musikerziehung wirkt sich positiv auf die Intelligenz, die Konzentrationsfähigkeit, das soziale Verhalten von Kindern und das Gemeinschaftsgefühl innerhalb einer Schule aus. Das zeigen Auswertungen verschiedener Forschungsprojekte sehr deutlich. Deshalb liegt uns die musikalische Förderung unserer Schülerinnen und Schüler besonders am Herzen. Außerdem hilft das gemeinsame Singen und aktive Musizieren den Kindern aus verschiedenen Nationen, Kulturen und Religionen, sich kennenzulernen und einander besser zu verstehen. Das Fach Musik, das musikalische Schulleben sowie musikalische Projekte sollen an unserer Schule dazu beitragen, dass Wertschätzung, Toleranz und das friedliche Miteinander innerhalb unserer Schulgemeinde gestärkt werden.

Jahreszeitensingen
Am letzten Schultag vor den Herbst-, Weihnachts-, Oster- und Sommerferien findet traditionell ein gemeinsames Fest aller Klassen der Schule in der Sporthalle statt. Das Programm orientiert sich jeweils an der entsprechenden Jahreszeit. Ein gemeinsamer Liederkanon wird über die Schuljahre hinweg erarbeitet und zu diesem Anlass mit der gesamten Schulgemeinschaft gesungen. Zusätzlich können einzelne Klassen sich mit individuellen Beiträgen beteiligen. Im Rahmen dieser Feste finden auch Ehrungen besonderer Leistungen, die Verabschiedung der Viertklässler*innen und kurze Rückblicke auf die vergangenen Schulwochen statt.

Adventssingen
Montagsmorgens in der ersten Stunde findet nach jedem Adventssonntag ein gemeinsames Adventssingen für alle Schüler*innen und Kollegen*innen mit ausgewählten Liedern mit Klavierbegleitung statt.

Adventskonzert in der Matthäuskirche
Zur Einstimmung in die Weihnachtszeit gestalten einzelne Klassen und der Schulchor („Paul-Gerhardt-Nachtigallen“), begleitet von einem Ensemble, gemeinsam ein abendliches Adventskonzert in der Matthäuskirche. Hierzu sind Eltern, Schüler*innen und weitere Gäste herzlich eingeladen.

„Klasse! Wir singen”-Projekt
Im Projekt „Klasse! Wir singen“ singen wir mit vielen anderen Schülerinnen und Schülern in der Stadthalle Gütersloh in einem großen Chor zusammen und erleben die verbindende Wirkung von Musik.
Instrumentenkarussell
Im 3. Jahrgang wird im Zuge des Musikunterrichts zum Thema Blasinstrumente die Kreismusikschule eingeladen. Die Schüler*innen lernen verschiedene Blech- und Holzblasinstrumente kennen und dürfen diese ausprobieren.

Konzerte, Konzertbesuche
Uns ist es wichtig, dass die Schüler*innen nicht nur im Unterricht musikalisch gefördert werden, sondern bei Auftritten selbst mitwirken sowie Konzerte besuchen. Während der Grundschulzeit wird jedem Kind ein Konzertbesuch ermöglicht. Zudem besuchen alle Klassen jährlich die Aufführung unseres Kindertheaters „Sternschnuppe“.